Das EconLab am Leibniz-Institut für Gemüse- und Zierpflanzenbau (IGZ) ist ein mobiles verhaltensökonomisches Labor, in dem das Verhalten von Verbrauchern und Experten im Ernährungssystem an unterschiedlichen Standorten untersucht wird.

Probanden beantworten am Bildschirm Fragen und führen Computer-basierte Tests durch, wofür sie eine finanzielle Aufwandsentschädigung erhalten. So können neue Erkenntnisse über das menschliche Verhalten unter verschiedenen Bedingungen gewonnen werden. Das EconLab wurde im Rahmen von food4future gegründet.

Wenn Sie Interesse haben, an einer unserer Studien im EconLab teilzunehmen, können Sie sich hier registrieren:

Kontakt

Haben Sie fragen zu den Probandenstudien des EconLabs? Dann kontaktieren Sie