Antenne Brandenburg: Marinierte Qualle, frittierte Grille oder Seegurkensuppe – Speiseplan der Zukunft

f4f bei den "Brandenburger Begegnungen" vom 6.10.2021

26.10.2021
Teilen auf
Screenshot © Antenne Brandenburg

Sybille Seitz (Antenne Brandeburg) hat sich für die „Brandenburger Begegnungen“ verschiedene Projekte im Leibniz-Institut für Gemüse- und Zierpflanzenbau (IGZ) angeschaut, die direkt oder indirekt mit einer gesunden Ernährung der Zukunft zu tun haben. Unter anderem sprach sie mit Prof. Susanne Baldermann und Dr. Anna Fricke, die in food4future zu Halophyten und Makroalgen forschen, sowie mit Prof. Tilman Brück, in dessen Teilprojekt Ernährungsentscheidungen in Umbruchssituationen im Fokus stehen.


Aktuell kann die Sendung auf der Website des Radiosenders kann der Beitrag bis Ende November nachgehört werden: